Prüfmittel-Kalibrierung

Hintergrund

Die Qualität Ihrer Produkte ist entscheidend für Ihren Erfolg. Qualität, die sich aus vielen erforderlichen Komponenten zusammensetzt, können Sie nur dann garantieren, wenn sie mit geeigneten Prüfmiitteln überprüft und gesichert wird. Alle eingesetzten Prüfmittel müssen präzise und richtig messen.

Um das sicher zu stellen, werden alle qualitätsrelevanten Prüfmittel aus Forschung und Entwicklung, Produktion, Wartung und Kundendienst vor ihrem Ersteinsatz, und dann in regelmäßigen Abständen, kalibriert. Weil das eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Sicherstellung der Produktqualität ist, wurde die Prüfmittelüberwachung und -kalibrierung in den Normen der Reihe DIN ISO 90000ff festgelegt.

In der DIN ISO 9001 heißt es dazu wörtlich:

"... soweit zur Sicherstellung gültiger Ergebnisse erforderlich, müssen die Messmittel in festgelegten Abständen oder direkt vor dem Gebrauch kalibriert bzw. verifiziert werden. Dies geschieht anhand von Messnormalen, die auf internationale oder nationale Messnormale zurückgeführt werden können ...".

Wir sind in der Lage, diese Forderung für Sie zu erfüllen.

Im Falle der Produkthaftung können Sie nachweisen, dass Sie in diesem Punkt alles getan haben, um Fehler zu vermeiden.

ISO DIN 9001

Sicherstellung der Produktqualität